Tomatensorten: Elfin

Nachdem ich euch das letzte Mal die Sorte „White Beauty“ vorgestellt habe, ist heute meine absolute Lieblingstomate an der Reihe, die sogenannte „Elfin“. In nur einem Anbaujahr konnte sie mich gänzlich überzeugen.

P1190690

Name: Elfin

Herkunft: Österreich

Typ: Stabtomate (Datteltomate)

Ernte: ab Mitte Juli

Besonders: rote tropfenförmige Früchte,Früchte 2-6 cm groß, die unten spitz zusammenlaufen, sehr guter süßer würziger Geschmack, sehr widerstandsfähig,

Wachstum: über 2,5 Meter

Innerhalb eines Jahres ist die „Elfin“ zu meiner absoluten Lieblingstomatensorte aufgestiegen. Sie wächst unproblematisch sowohl im Glashaus als auch im Freien (letztes Jahr bekam sie etwa die Braunfäule im Freien erst im Oktober). Die Früchte eignen sich ideal zum Naschen zwischendurch, können aber auch getrocknet werden. Meiner Meinung nach sollte sie in keinem Gemüsegarten fehlen

P1190614P1190615

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Tomatensorten: Elfin

  1. Pingback: Meine Tomatensorten 2019 | gartenleidenschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s