gartenleidenschaft

"Medicus curat, natura sanat"

Schneeglöckchen

12 Kommentare

Durch einen Tipp bin ich gestern zufällig auf die Gärtnerei Sarastro gestossen. Dort werden unter anderem über 300 verschieden Schneeglöckchensorten kultiviert, von denen jährlich ca. 40 verschiedene zum Verkauf angeboten werden. Da die Gärtnerei nicht unweit meines Heimatortes liegt, stattete ich ihr heute gleich einen Besuch ab. Mit folgender Ausbeute bin ich nach Hause gekommen. P1130214collage1

Besonders die gelb gefüllten Schneeglöckchen haben es mir angetan. Ich werde mit Sicherheit nächstes Jahr wieder zuschlagen 🙂 Für alle die in der Nähe von Ort im Innkreis wohnen und Frühlingsblüherfans sind zahlt sich ein Besuch auf jeden Fall aus. Vom 22.Februar bis zum  5. März und vom 7. März bis zum 14. März sind die Schneeglöckchen (Preise zw. 3-30 €) noch erhältlich.

Advertisements

12 Kommentare zu “Schneeglöckchen

  1. Die Schneeglöckchen sind wirklich wunderschön! Wusste nicht, dass es so unterschiedliche Züchtungen gibt.

    Gefällt mir

  2. 300 Sorten? Das hätten wir niemals vermutet, dass es Schneeglöckchen in einer solchen Anzahl an unterschiedlichen Sorten gibt! Und wahrscheinlich sind es noch deutlich mehr, wenn schon eine Gärtnerei 300 hat! Gefüllte haben wir bisher noch nicht gekannt, aber finden Sie nach diesen Bildern auch super! 👍👍👍
    LG
    AnDi

    Gefällt mir

  3. Ich liebe Schneeglöckchen ❤ in meinem Garten hab ich die von meiner Oma angesiedelt (von Omas Garten in Mamas Garten in meinen.. 🙂 ). Und die werd ich auch garantiert mitsiedeln, wenn ich den Garten abgebe.
    Wusste aber gar nicht, dass es da so viele Sorten gibt. Die gefüllten sind wunderschön!

    Gefällt mir

  4. Ich beneide Dich 🙂 Christian Kress hat tolle Pflanzen!!

    Gefällt mir

  5. Lieber Florian,
    die gelb gefüllten Schneeglöckchen sehen wirklich zauberhaft aus. Einige BloggerInnen sind auch bereits der Sammelleidenschaft verfallen, das kann ein ganz schön teures Hobby werden,.ich bin mit meinen ganz gewöhnlichen (bisher) zufrieden…
    LG Kathinka

    Gefällt mir

  6. Lieber Florian,
    wenn ich meine Mutter in Oberösterreich besuche, machen wir meist einen Ausflug zur Gärtnerei. Nächste Woche kommt er allerdings in unsere Nähe(hi, hi gute 250 km) nämlich nach Freiburg. Aber was macht man nicht alles für die Schneeglöckchen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Braunelle

    Gefällt mir

  7. Hallo,
    mindestens einmal im Jahr fahr ich zu Sarastro, denn dort ist ein Gärtner mit grosser Leidenschaft unterwegs und wenn er da ist hat er immer Zeit für gute Beratung. Auch sein Schaugarten ist zu den verschiedenen Jahreszeiten immer ein Besuch wert.
    Liebe Gartengrüße aus Oberbayern
    Arlene

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s